Wie sieht es denn mit der Sicherheit der Kämpfe in den Turnierdisziplinen aus?

Wie bei jedem anderen LARP auch, sind Kopf-, Tiefschläge, und Stiche einfach nicht erlaubt. Auch werden die Kontrahenten in Kampfdisziplinen vorher nochmals an ihre Pflichten gegenüber dem Gegner erinnert. Über die Punktezählung und die Sicherheit wachen Schiedsrichter (die auch SL sind), die mit im Ring stehen und auf alles ein wachsames Auge haben.

Kann das denn 'schöne' Kämpfe geben?

Schönheit liegt IMMER im Auge des Betrachters. Selbstverständlich sind Kämpfe bei denen nach tatsächlichen Treffern gekämpft wird ANDERS. Jeder LARPer hat hierzu seine eigene, ganz persönliche Meinung und es gibt auch sehr unterschiedliche Erfahrungen. Wir werden alles daran setzen mit Hilfe der Schiedsrichter auch die Schönheit der Kämpfe zu unterstützen. Aber die Teilnehmer der letzten Turney haben ganz klar bewiesen, dass schöne und dennoch talentierte Kämpfe sehr wohl miteinander vereinbar sind.

Kann man da auch als Zuschauer hin?

Die Teeilnahme an den bewaffneten Wettstreiten, bzw. allen Wettstreiten ist freiwillig.

Warum wird bei mir die Webseite (eventuell) komisch angezeigt?

Wir haben uns Mühe gegeben, die Webseite nach den aktuellsten W3C-Standards für alle Browser und Medien darstellbar zu programmieren. Da sich leider nicht jeder Software- und Borwseranbieter, bzw. -Programmierer an diese Standards hält, kann es je nach Darstellungsmedium (Tablet, Handy, PC), Betreibersoftware (Mac, Windows, IPhone, Android, etc) und Browser (Opera, Chrome, Firefox, Internet Explorer, Safari, usw.) und dabei dann auch noch je nach den Versionen (nein, die zählen wir jetzt nicht auf) zu Abweichungen kommen. ABER: Auch wenn bei euch etwas ein wenig anders oder verschoben dargestellt wird, so solltet ihr im Großen und Ganzen dennoch auf alle Inhalte und Vorgänge Zugriff haben. Falls etwas nicht klappen sollte, schreibt uns bitte per Kontaktformular oder Facebook an.

Optimal wird die Seite mit FireFox angezeigt. IE und Chrome je nach Version mit leichten Darstellungsproblemen des Hintergrundbildes (Größe passt sich nicht exakt an). Safari läuft ebenfalls je nach Version und Auflösung. Wer Opera benutzt, muss sich leider mit der Kleindarstellungen zufrieden geben.

Wer ist denn eigentlich die Sichelwald-Orga?

Die Sichelwald-Orga besteht im Kern aus Carsten & Ina Pleines, Oliver Rehm und Monika Überla, mit wechselnden zusätzlichen Mitgliedern, je nach Veranstaltung (siehe: Die Orga). Wir veranstalten seit 2005 kleine bis mittelgroße LARPs (die irgendwie immer größer werden), hauptsächlich mit Fantasy Themen, und anfänglich in unserer eigenen kleinen Welt-des-Zwielichts, dem "Sichelwald". Inzwischen haben wir auf mehreren Mythodea-Cons ausgeholfen und auch schon selbst ein Siedler-Con veranstaltet: Gales Morgan II - Konzil der Waffenmeister. Wir grundsätzlich nur kostendeckend, ohne einen Gewinn zu erwirtschaften.

 

 

weitere Einträge werden auf Klärungsbedarf hin erstellt...

mythodea siegel

Titellied